Swanen Hus
 

Swanen Hus

 
 
IMG_20190317_164405~2.jpg
 
 

Ferienhaus

 
 
 

ferienhaus

Das Swanen Hus in der alten Nordstrander Schmiede ist eines der ältesten und schönsten Häuser der Insel. In Westlage auf dem Langen Deich gebaut, fängt es den ganzen Tag über die Sonne ein. Der weite Blick nach Westen geht über die Felder bis zum Deich, gleichzeitig ist das Swanen Hus mitten im Zentrum Nordstrands gelegen, direkt neben Bäcker, kleinem Supermarkt und Gemeindeverwaltung und nur ca 900 Meter vom Meer entfernt. Auch die Bushaltestelle nach Husum und der Fahrradverleih sind nur einen Steinwurf entfernt.

2019 wird das Haus umfangreich renoviert und präsentiert sich ab Ostern frisch herausgeputzt den Gästen. Es ist hell und gemütlich in friesisch-nordischen Tönen eingerichtet. Als Nichtraucherhaus und mit entsprechenden Stoffen, Böden und Teppichen ausgestattet, ist es für Allergiker geeignet. Vierbeiner müssen deshalb leider zuhause bleiben.

Das Swanen Hus ist 160 m2 groß und damit eines der größten Ferienhäuser der Region. Es bietet 6 Personen viel Platz auf zwei Ebenen. Im Erdgeschoss befinden sich die drei Schlafzimmer, ein Bad und eine große Wohnküche mit voll ausgestatteter moderner Küchenzeile und einem Esstisch für sechs Personen sowie der Hauswirtschaftsraum mit eigener Waschküche. Im ersten Stock liegen das Wohnzimmer mit Ofen und Blick über die Felder und in den Sonnenuntergang, ein zweites Wohn- und Arbeitszimmer und ein zweites großes Bad. Den Gästen steht außerdem ein großer eigener Garten zur Verfügung, der sich auf beide Seiten des Hauses erstreckt – direkt gegenüber vom Hauseingang befindet sich eine mit Gartenmöbeln komfortabel ausgestattete Terrasse, auf der anderen Hausseite, nach Süden hin, eine weitere Terrasse mit Liegestühlen.

 

ausstattung

Holzofen

Flachbildfernseher mit SAT-Anschluss, Radio und Musikanlage mit iPod-Anschluss

Voll ausgestattete Küche inkl. Geschirrspüler, Kaffeemaschine / Toaster / Mikrowelle, Waschmaschine

Bettwäsche /Handtücher inklusive

2 PKW-Stellplätze, Fahrradstellplätze

Eigener Garten mit Gartenmöbeln, Grill und Liegestühlen

WLAN/Internet inklusive

An- und Abreise an jedem Wochentag möglich, min. Buchung: 2 Nächte

 

Geschichte

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts kamen die Nordstrander zur alten Schmiede, um die Hufe ihrer Pferde, die Räder der Kutschen oder ihre Eisenwaren richten zu lassen. Das sieht man auch heute noch – schmiedeeiserne Verzierungen und die alten Pferderinge erinnern an die ehemalige Nutzung.

Wie viele Häuser auf Nordstrand ist das Swanen Hus auf einem Binnendeich gebaut – eine Besonderheit der Insel, die es sonst nicht gibt. Denn nach den großen "Mandränken", den verheerenden Sturmfluten des Mittelalters wurde Nordstrand Koog für Koog wieder aufgebaut. Und so wurden aus den Außendeichen mit der Zeit Binnendeiche. Waren sie nicht mehr nötig, um vor dem Wasser zu schützen, konnten sie bebaut werden. Und bieten bis heute einen wunderbaren Blick über das weite MarschlandG.

 
IMG_20190311_103058~2.jpg

Garten

200 m2 Platz: Zum Ausspannen, im Gras liegen, draußen essen. Zum Brombeeren pfücken, toben, Frische-Luft-Tanken. Oder einfach zum nichts tun. Zu allen Jahreszeiten ist der Garten Rückzugsort und Abenteuerplatz. Und im Sommer blühen hier Rosen, Hortensien, Jasmin und Flieder.

IMG_20190311_103040~2.jpg